Home / FAQ / Wie kann ich ein Kochfeld ausbauen?

Wie kann ich ein Kochfeld ausbauen?

Sie möchten Ihre Küche ein wenig umbauen oder ein ganz neues Kochfeld einsetzen? Dafür müssen Sie natürlich erstmal das alte Kochfeld ausbauen. Aber wie geht das?
Im Grunde geht der Ausbau eines Kochfeldes wie zum Beispiel eines Cerankochfeldes sehr einfach und auch schnell. In nur wenigen Schritten haben Sie das Kochfeld so schon ausgebaut.
Dabei ist es wichtig zuerst die Sicherungen alle komplett auszuschalten. Überkleben Sie danach am besten auch die ausgeschalteten Sicherungen, solange Sie am Kochfeld arbeiten. Dann können Sie als nächstes die Schrauben und Stecker lösen. Überprüfen Sie, ob noch Spannung vorhanden ist mit einem Spannungsprüfer. Anschließend können Sie das Kochfeld abklemmen. Dafür müssen Sie erst schauen, ob das Kochfeld noch durch Materialien wie Silikon abgedichtet ist. Schneiden Sie das Silikon dann durch, falls vorhanden. Dann können Sie das Kochfeld von unten hochdrücken und können es abklemmen. Bei Bedarf können Sie dann ein neues Kochfeld wieder einfügen.

Siehe auch

Welche Kochfeld Technologie verbraucht am meisten Energie?

Strom sparen ist eine gute Sache. Denn es tut nicht nur der Umwelt, sondern auch …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück